Posts Tagged ‘Einäufer

03
Mrz
12

Einkäufer aufgefasst! Jetzt im Einkäufer Campus – Seminar-Workshops für Einkäufer aus Industrie und Handel

Speziell  für Einkäufer aus Industrie und Handel startet ab März 2012 „Einkäufer-Campus“  von CSEI-Consulting.

Einkäufer-Campus  (www.einkaeufer-campus.de) ist auf Einkaufsseminare und Verhandlungstrainings neu ausgerichteter  und strategischer Bereich von CSEI-Consulting aus Darmstadt (www.csei-consulting.de).

Im Einkäufer-Campus  werden nationale und internationale Seminare weltweit in deutscher und  englischer Sprache, für alle aktuell einkaufsrelevanten Themen mit ausgeprägtem  Fokus auf Praxisbezug, gehalten.

Dazu  Hans-Christian Seidel, Geschäftsführer und Seminarleiter von CSEI-Consulting, der  auf strategischen Einkaufsseminaren spezialisierten Einkaufsberatung aus  Darmstadt in seinen Einkaufsberatungen und Einkaufsseminaren: „Einkäufer-Campus  beschäftigt sich eindeutig mit den Problemen, Potenzialen und Chancen der  Einkäufer und trainiert diese in praxisorientierter Weise mit erfolgsbewährten  didaktischen Methoden“.

Einkäufer-Campus  mit seinem kompletten und erfahrenen Trainer-Team aus Einkauf, Verkauf, Lieferantenmanagement,  eProcurement, Vertragsrecht und Supply Chain Management, schult in seinen weltweiten  Einkaufsseminaren und Einkaufstrainings, im Sinne eines interaktiven Workshops,  Einkäufer auf allen Erfahrungslevels.

Das erklärte Ziel im Einkäufer-Campus ist  die Realisierung folgender Nutzenaspekte für die Einkäufer:

-Selbstsicherer  Auftritt gegenüber den Lieferanten -Vermehrte Nutzung des  globalen Marktes zur Erweiterung des Lieferantenpools -Wiederholung, Vertiefung und Ausbau  des Wissens -Nutzung des Lieferanten als  Wertschöpfungspartner -Steigerung Ihrer langfristigen  Wettbewerbsfähigkeit -Vertiefter methodischer  Einsatz  für bessere  Argumentationsbasis -Praktische Hebel für den  strategischen Einkauf

„In  den Einkauftrainings bekommen die Einkäufer einen Überblick über die fachlichen  Hintergründe in Bezug auf das ausgewählte Seminarthema. Im nächsten Schritt  werden diese Informationen mit praktischen Beispielen verknüpft. Zahlreiche  Rollenspiele und praxisorientierte zu bearbeitende Fallstudien runden im 3.  Schritt den Workshop ab“, so weiterhin der Seminarleiter für Einkäufer, Hans-Christian  Seidel.

„Optional  besteht in der Regel, drei Monate nach erfolgter Schulung, die Möglichkeit die erfolgte  Umsetzung in der Praxis, im Rahmen einer kollegialen Fallberatung, zu  überprüfen. Bei dieser Follow-up Veranstaltung wird gemeinsam besprochen, welche  Inhalte aus den Workshops bereits umgesetzt werden konnten und bei welchen noch  Schwierigkeiten bestehen. Bei eventuellen Umsetzungsschwierigkeiten erhalten  die betroffenen Einkäufer von den anderen Teilnehmern sowie von den Trainern, konstruktive  Anregungen und Unterstützung bei Überwindung ihrer Hürden. Die Seminar-Teilnehmer  werden überrascht sein, wie effizient und schnell sie die neu erlernten  Methoden ergebniswirksam in Ihrem Einkauf umsetzen können, wenn sie dies wirklich  intrinsisch motiviert sofort angehen, “ so Hans-Christian Seidel, basierend auf  Rückmeldungen seiner früheren Trainings Teilnehmer aus seinen Einkaufsseminaren  für Einkäufer.

Hans-Christian  Seidel meint zudem: „Denn erst wenn der Erfolg in der Praxis für Ihr  Unternehmen realisiert und umgesetzt ist, war das  Einkaufs- oder Verhandlungs-training ein tatsächlicher Erfolg“.

Advertisements